FERSOFIX® Behandlungsinstrument 2.1

CHF 82.50

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wichtige Hinweis:

Verpackungen mit gebrochem Hygienesiegel sind vom Wiederrufrecht und der Rückgabe aus Hygienischen Gründen Ausgeschlossen:


FERSOFIX® Druckstimulationsgerät 2.1

Made in Germany

 

Lieferumfang:

  • FERSOFIX® Behandlungsinstrument Grundkörper aus klinischem Edelstahl
  • FERSOFIX® Behandlungsaufsatz aus Medizintechnik-Kunststoff
  • Gebrauchsanweisung mit bildlicher Beschreibung (Deutsch)
  • Verpackung mit Hygienesiegel

 

Eigenschaften:

  • Medizinprodukt gem. § 3MPG / Wirksamkeit belegt
  • Pharmazentralnummer PZN: 14334408
  • 10 Jahre Herstellergarantie

 

Wirkprinzip:

  • Ursächliche Behandlung / Nachhaltige Schmerzlösung

 


Welche Symptome zeigen sich bei Fersensporn (Plantarfasziitis):

Fersenschmerzen bei Erwachsenen treten meist ab dem 40. Lebensjahr auf. Der häufigste Grund hierfür ist eine Entzündung des Sehnenansatzes (Plantarfasziitis). In vielen Fällen ist eine dornartige Kalkeinlagerung (Fersensporn) im Sehnenansatz am Fersenbein auf dem Röntgenbild zu erkennen. Der Grund für diese Erkrankung ist mangelnde Durchblutung (Nährstoffversorgung) und eine zu hohe Spannung der Sehnenplatte (Plantarfaszie).

  • Die stechenden Fersenschmerzen sind besonders stark am Morgen oder beim Aufstehen nach Sitzphasen, dabei lindern sich die Schmerzen nach kurzer Bewegung
  • Bei längerer Belastung verstärken sich die Schmerzen in der Ferse
  • Bei einer starken Entzündung ist bei Ruhe ein pochender, stechender Fersenschmerz zu verspüren
  • Joggen, Spaziergänge oder längere Stand- und Gehphasen sind meist nur unter starken Schmerzen möglich

 

Endlich: Diese wirkungsvolle Behandlung wird von Privatärzten & Therapeuten seit über 5 Jahren zur Schmerzlösung genutzt und ist jetzt auch für Sie erhältlich!

Fersensporn (Plantarfasziitis) Behandlung

FERSOFIX® ist ein innovatives medizinisches Druckstimulationsgerät (Tiefen-Akupressurgerät), das zur Selbstbehandlung von Fersenschmerzen entwickelt wurde. Es kommt bei Beschwerden mit der Diagnose plantarer Fersensporn und Plantarfasziitis zum Einsatz und hat sich seit über 5 Jahren hunderttausendfach als das Hilfsmittel gegen Fersenschmerzen bewährt.

FERSOFIX®: Die Lösung gegen Fersensporn & Plantarfasziitis

Fersensporn (Plantarfasziitis)
  • Die Behandlung ermöglicht eine Schmerzlösung in durchschnittlich nur 2 

    ½

      Wochen
  • Jede Anwendung mit FERSOFIX® wirkt 3-fach gegen die Entzündung
  • Die Behandlung lindert schnell und nachhaltig Fersenschmerzen
  • FERSOFIX® ist einfach anzuwenden: Nur 2x täglich a´5 Minuten
  • Medizinprodukt gem. §3 / Wirksamkeit belegt
  • Durchschnittliche Erfolgsquote: 97,6%
  • Empfohlen von Ärzten & Therapeuten